Herzlich willkommen in St. Theresia vom Kinde Jesu!

Gottesdienste

Montag, 27. Juni

Eucharistische Betstunde, 19 Uhr

Dienstag, 28. Juni

Hl. Messe, 9 Uhr; anschl. Abrechung der Caritas-Sommersammlung

Mittwoch, 29. Juni

Segensfeier, 19 Uhr

Sonntag, 3. Juli

Hl. Messe, 9:45 Uhr

Mittwoch, 6. Juli

Seniorennachmittag (Hl. Messe 15 Uhr, anschl. Begegnung im Gemeindeheim)

Hl. Messe, 19 Uhr

Donnerstag, 7. Juli

Hl. Messe für die kfd, 9 Uhr, anschl. Frühstück

Sonntag, 10. Juli

Hl. Messe, 9:45 Uhr

Aktuellen Corona-Regelungen für die Gottesdienste in unserer Pfarrei

In den Kirchen ist die Corona-Abstandsregelung ab sofort aufgehoben, Maskenpflicht besteht allerdings weiterhin.


Kontakt

Anschriften und Telefonnummern 

Pastor
Hans-Werner Hegh, Tel. 63 55 41 55

Mergelkuhle 1

Diakon / Küster

Hermann Optenhövel, Tel. 0159 0680 9631

Klosterstr. 19

Gemeindebüro
Mergelkuhle 1 

Tel. 63 55 41 55, Fax  63 55 41 65

Email: St.Theresia.Oberhausen@bistum-essen.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 10:30 - 12 Uhr

Donnerstag 17:30 - 18:30 Uhr 

Liebe Schwestern und Brüder!

Am kommenden Dienstag, dem 28.06., feiern wir um 9.00 Uhr hl. Messe in der Kirche, anschl. Ist die Abrechnung der Caritas-Sommersammlung.

Am Mittwoch, dem 29.06., wird keine hl. Messe in der Kirche gefeiert, stattdessen eine Segensfeier um 19.00 Uhr.

Am Mittwoch, dem 6. Juli, ist um 15.00 Uhr hl. Messe, anschl. Seniorennachmittag, am Donnerstag, 7. Juli, 9.00 Uhr kfd-Messe, anschl. Frühstück.

Am Sonntag, dem 7. August findet um 10.00 Uhr der diesjährige stadtweite Gottesdienst statt, und zwar auf dem Platz der Guten Hoffnung am Kirchenzentrum. An diesem Sonntag Vormittag werden keine Gottesdienste in unseren Kirchen sein.

Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Sonntag und eine gesegnete Woche! Allen, die verreisen, und allen, die ihren Urlaub zu Hause verbringen, eine gute und erholsame Zeit!

Ihr Pastor Hans-Werner Hegh.

 

Wöchentlicher "Info-Brief"

Hier finden Sie wöchentlich einen kurzen "Info-Brief". Dieser enthält ein Grußwort von Herrn Pastor Hegh, die Lesungstexte des betreffenden Wochenendes, Fürbitten und einen Segen. Dazu - nach Bedarf - weitere Informationen.

Unsere Bitte: Verteilen Sie diesen Info-Brief in Ihrem Bekanntenkreis, Nachbarschaft etc. weiter - per email oder ausgedruckt in Papierform. Denken Sie dabei bitte besonders auch an die Gemeindemitglieder in Ihrem Umfeld, die mglw. nicht "internet-/email-fest" sind. Je mehr Menschen aus unserer Gemeinde wir erreichen, um so besser!

13. Sonntag im Jahreskreis (26. Juni)