< Westliche Mauer „Klagemauer“ „Kotel“ - CORONA Gedenkmauer
06.02.2021

eLearning nun auch im Regelangebot der Klostermusikschule e. V.


Foto M. Duckscheidt

Was mit einer Notlösung begann, ist nun fast Alltag.

Bedingt durch die Corona-Einschränkungen gab und gibt es seit den letzten Monaten in vielen Fällen nur die Möglichkeit, Einzelunterricht online zu erteilen.

So konnten unsere Lehrenden seit vielen Monaten Erfahrungen im virtuellen Unterrichten sammeln.

„Ermutigt durch die vielen positiven Seiten des virtuellen Unterrichts freuen wir uns, diese Form auch in unser reguläres Angebot aufnehmen zu können“, so unser Leiter Veit J. Zimmermann. „Unser Unterrichtsangebot kann von unseren Schülern nun auch in Situationen wahrgenommen werden, in denen persönlicher Unterricht nicht oder nur schwer möglich ist. Neben Corona gibt es ja noch andere Konstellationen, in denen Online-Unterricht sinnvoll sein kann.“

Im Online-Angebot sind derzeit Gesangsunterricht und der Unterricht in den Instrumenten Klavier, Gitarre, Schlagzeug, Querflöte, Fagott, Violine, Trompete, Akkordeon und Saxophon.

Alle wichtigen Informationen über unser eLearning-Angebot finden sie hier.

Wir freuen uns auf Sie – auch online!