< Messdiener-werden
14.05.2022

MARKTKONZERTE IM MAI


Im Mai wird die Walcker Orgel in der Propsteikirche St. Clemens, Großer Markt 3, Oberhausen-Sterkrade, gleich mehrfach erklingen.

Es wird wieder die allseits beliebten “Marktkonzerte im Mai” geben, die jeweils gegen 12:00 Uhr nach dem Angelus-Geläut beginnen.

Die Marktkonzerte haben ihren Schwerpunkt in diesem Jahr in der Vorstellung einiger Nachwuchs Organisten von der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen.

Am Samstag, 14.05.2022, findet das erste von vier Marktkonzerten in Sterkrade statt. Den Auftakt machen in diesem Jahr Studierende der Bischöflichen Kirchenmusikschule, die die Gelegenheit nutzen, ihren Leistungsstand im Rahmen des Marktkonzertes der Öffentlichkeit zu präsentieren.    

Alexander Grün studiert Kirchenmusik an der Musikhochschule Köln und ist inzwischen 2. Basilikaorganist  in St. Marien Kevelaer. Er ist auch Absolvent der Bischöfliche Kirchenmusikschule, ebenso wie Jan Maasmann, der kürzlich sein C-Examen ablegte und die Aufnahmeprüfung für Kirchenmusik in Köln bestanden hat. Dazwischen wird es ein Konzert für Orgel und Trompete mit Thomas Barenborg und Christoph Nierhaus geben.

Gönnen Sie sich mit diesen Konzerten eine kleine Auszeit aus dem Alltag!

  • 14.05.22 Orgelkonzert mit Studierenden der Bischöflichen Kirchenmusikschule
  • 21.05.22 Orgelkonzert mit J. Maasmann
  • 28.05.22 Orgel und Trompete, Trompete T. Barenborg, Orgel C. Nierhaus
  • 04.06.22 Orgelkonzert mit A.Grün