24.01.2022

Neuer Propst in St. Clemens

Liebe Schwestern und Brüder!

Am 20.02.2022, so haben Sie es sicherlich den Veröffentlichungen des Bistums und der Propsteipfarrei St. Pankratius entnommen, bin ich zusätzlich zum Propst der Pfarrei in Osterfeld ernannt. Am 17.01.2022 habe ich dem Pfarrgemeinderat diese Entscheidung des Bischofs mitgeteilt. Auch der Kirchenvorstand ist unterrichtet.

Propst Wichmann wird jetzt, nachdem auch Propst Fabritz Oberhausen verlassen hat, in den Dominikanerorden nach Worms wechseln.
Der Bischof sowie der Personalchef 
haben dann seit ein paar Wochen überlegt, wie es in Oberhausen weiter gehen kann. Ein neuer Propst für Osterfeld ist nicht in Sicht, die pastorale und auch die Verantwortung in der Verwaltung muss aber weiter geführt werden.
Eine Administration in Osterfeld, wie ich 
Sie ja auch zunächst in St. Clemens durchgeführt habe, kam nach intensiven Abwägungen nur sehr bedingt in Frage, so dass ich dem Wunsch des Bischofs entsprochen habe, auch die Leitung der Pfarrei St. Pankratius zu übernehmen. Unterstützungssysteme in der Verwaltung sowie
eine pastorale Aufstockung des Personals in Osterfeld sowie auch bei uns in Sterkrade sind angemeldet und in Bearbeitung. 

Für Sie in St. Clemens ändert sich jetzt gar nichts. Der neue Pfarrgemeinderat sowie der neu gewählte Kirchenvorstand sind mit all ihren Aufgaben und Arbeitsgruppen gut aufgestellt und haben ihre Arbeit sehr gut aufgenommen. Auch der neue Verwaltungsleiter, Herr Sommer, die neue Verwaltungskraft, Frau Magdalena Nowotsch sind mittlerweile gut eingearbeitet.

Die Pfarreientwicklung mit ihren vielen pastoralen Projekten und Immobilienvorhaben laufen auf Hochtouren. St. Clemens positioniert sich gerade ich eine gute Richtung. Daran möchte ich auch künftig tatkräftig mitarbeiten und maßgeblich die Verantwortung übernehmen. Darauf freue ich mich. 

Es grüßt Sie herzlich
Ihr André Müller, Propst

28.01.2022

Klostermusikschule: Wochen des offenen Unterrichts

Unterricht in der Klostermusikschule live erleben! In diesem Jahr bieten wir erstmals über 2 Wochen Einblick in unseren Unterricht an, in den Wochen des offenen Unterrichts. In der Zeit vom 27.09. bis 08.10.2021 haben Sie die...[mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Startseite, 000 Top-News-Gemeinde, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu
29.01.2022

Pfarrnachrichten 02 Februar 2022

Die Pfarrnachrichten für den Monat Februar liegen voraussichtlich ab dem 29.01.2022 in den Kirchen der Pfarrei aus. [mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Startseite, 000 Top-News-Gemeinde, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu
06.02.2022

ZOOM-Familiengottesdienst am 06.02.2022 - Ein Netz für alle

Am Sonntag, 06.02.2022 um 09.30 Uhr feiern einen ZOOM-Familiengottesdienst zum Thema "Ein Netz für alle"[mehr]

Kategorie: 000 Startseite, 000 Top-News-Gemeinde, 000 Allgemeine News, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu

Keine Artikel in dieser Ansicht.

23.11.2021

Schließung der Gemeinde- und des Pfarrbüros für den Publikumsverkehr

aus gegebenem Anlass werden die Gemeindebüros und das Pfarrbüro für den Publikumsverkehr ab sofort und bis auf weiteres geschlossen. Die Erreichbarkeit wird weiterhin über die Kommunikationsmittel...

01.01.2022

Bischofswort zum 1. Januar 2022

Am Wochenende 15./16.01.2022 wird das Bischofswort zum Neuen Jahr in den Gottesdiensten verlesen. Den Wortlauf finden Sie hier.

01.01.2022

PFARRNACHRICHTEN 01 Januar 2022

Im Namen der Redaktion wünschen wir Ihnen auf diesem Weg alles Gute und Gottes reichen Segen für das neue Jahr 2022.

29.01.2022

Orgeln in den Pfarreikirchen

Unser Pfarrei-Kantor Christoph Nierhaus hat zu den Orgeln in den Kirchen unserer Pfarrei einige Informationen und Bilder zusammengestellt. Schauen Sie einfach mal rein.

30.01.2022

Darstellung im Tempel

Weihnachtliches Fest, das aber außerhalb des Weihnachtsfestkreises am 2. Februar, also 40 Tage nach dem Hochfest Geburt des Herrn (25. Dezember) gefeiert wird.

10.12.2022

Ambulantes Hospiz St. Vinzenz Pallotti - Trauerbegleitung für Erwachsene

Das Ambulante Hospiz St. Vinzenz Pallotti bietet im Rahmen der Trauerbegleitung für Erwachsene verschiedene Angebote für Trauernde an.