< Gemeinderatswahlen 2018
22.11.2018

Info-Termin zur Gründung eines Fördervereins für die Bernardus-Kapelle


© Copyright - Sankt Bernardus - Fleckners Finest Food

Herzliche Einladung zu einem Info-Termin zur Gründung eines neuen Fördervereins für die Bernardus-Kapelle in Oberhausen-Sterkrade am
Donnerstag, 22.11.2018 um 19:00 Uhr
in der Bernardus-Kapelle an der Dorstener Straße 188

in OB-Sterkrade.


Eine Reihe von Personen will einen neuen Förderverein zur Erhaltung der Bernardus-Kapelle gründen, um der Bernardus-Kapelle eine langfristige Perspektive zu geben.

Vor einigen Jahren ist hier ein schöner und bemerkenswerter Raum entstanden mit einem geistlichen und einem weltlichen Bereich in einem Kirchengebäude.
Für Gottesdienste und Feiern, für Hochzeiten und Beerdigungen, für Versammlungen und Events wird dieser Kirchenraum vielfach genutzt und von vielen sehr geschätzt.
Die Kirche ist somit ein Beispiel für eine zeitgemäße Nutzung von Kirchengebäuden, die nicht mehr als herkömmliche Gemeindekirche genutzt werden können.

Bereits seit einigen Jahren können keine Kirchensteuermittel mehr für die Bernardus-Kapelle verwendet werden. Die Erträge aus der Vermietung des gastronomisch genutzten Bereichs sind die einzigen Einkünfte. Daraus können keine hinreichenden Rücklagen für Instandhaltungsarbeiten erwirtschaftet werden. Ein gemeinnütziger Förderverein, wie es ihn früher schon einmal gab, soll dafür Gelder bereitstellen.

Dieser Verein soll im ersten Halbjahr 2019 gegründet werden. Bei dem Info-Termin
können sich

  •     Interessierte informieren
  •     interessierte Personen ihre Bereitschaft erklären, als Gründungsmitglied zur Verfügung zu stehen;
  •     die Anwesenden einen Einblick in den Entwurf der Vereinssatzung nehmen und diesen diskutieren;
  •     sich interessierte Personen als Funktionsträger im Verein zur Verfügung stellen;
  •     die Anwesenden das weitere Vorgehen zur Vereinsgründung absprechen;
  •     erste Projekte für den neuen Verein in den Blick genommen werden;
  •     offene Fragen geklärt werden.


Eine rege Teilnahme wäre sehr erfreulich. Personen, die gerne mitwirken wollen, aber an diesem Termin verhindert sind, bitte ich um eine kurze Rückmeldung an mich. Ich bitte auch interessierte Personen anzusprechen, die die E-Mail nicht erhalten, bzw. die Mail weiterzuleiten.

Für Rückfragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung


Viele Grüße
Jürgen Plitt
E-Mail: juergen.plitt(at)park-boulevard.de