Jahreshauptversammlung der kfd

Frauengemeinschaft ehrt verdiente Mitglieder

Neben Kaffee und Kuchen gab es auf der diesjährigen Jahreshaupt­versamm­lung der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) St. Johann Holten auch jede Menge gute Stimmung und viel Platz für die Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder und Mitarbeiterinnen. Insofern war es ein freudiger Termin für Präses Pastor Gosselke, der folgende Frauen für ihre Mitgliedschaft ehrte:

Ursula Bruckwilder (25 Jahre), Barbara Oesterbeck (25 Jahre), Stephanie Peters (25 Jahre), Barbara Queck (25 Jahre), Jutta Spanjard (25 Jahre), Wilma Link (40 Jahre), Resi Meindertz (55 Jahre), Hildegard Schmitz (55 Jahre), Josefine Plicht (60 Jahre). Ganz besondere Aufmerksamkeit bekamen zudem einige Mitarbeiterinnen für ihre ehrenamtliche Mitarbeit in der Gemeinde: Brundhilde Wallasch (15 Jahre), Hildegard Schmitz (40 Jahre), Hanneliese Heift (45 Jahre) und Margot Januschewski (45 Jahre).

 

 

© M. Friggen

Wanderung zur Halde Haniel

Pfingstsamstag, 19. Mai 2018

Bei herrlichem Sonnenschein wanderten Pfingstsamstag 10 Frauen der kfd St. Johann Holten zur Halde Haniel. Der Anstieg zur Arena der Halde  wurde belohnt durch einen wunderschönen Rundblick auf die Umgebung. Die nächste Wanderung der kfd findet am 14. September statt.

© M. Kempmann