Ökumenischer Musikgottesdienst zum Advent

Macht hoch die Tür

Am Samstag, 30. November 2019 findet um 18 Uhr in St. Clemens eine ökumenische Adventsvesper statt.
Mitwirkende sind die Klosterkantorei Sterkrade und die Klosterspatzen Oberhausen. Es erklingen Lieder und Motetten zum Advent.

120 Jahre Chorjubiläum Klosterkantorei Sterkrade.

Am 17. November 2019 feiert die Klosterkantorei ihr Jubiläum in der Klosterkirche Liebfrauen.
Wir beginnen mit einem Festhochamt um 11.15 Uhr. Der Chor singt die Missa fidemus von Matthias Heiß, einige Einlagen, mit den Klosterspatzen und einem Bläserensemble. Wir freuen uns über rege Teilnahme an diesem Gottesdienst.
Nach dem Gottesdienst feiern wir im Gemeindesaal mit geladenen Gästen und Freunden das frohe Ereignis.

120 Jahre Chor - Jubiläum 2019


Im Jahre 2019 feiert die Klosterkantorei Sterkrade, die aus dem Chor von St. Josef Buschhausen und dem Chor von Liebfrauen entstanden ist, ein stolzes Jubiläum von 120 Jahren. Aus diesem Anlass möchte die Klosterkantorei in beiden Gemeinden einige musikalische Höhepunkte setzen, z.B. besonders festliche Gottesdienste mit Soli, Chor und Orchester, Kantaten-Gottesdienst, festliche Adventsvesper usw. Da unsere finanziellen Möglichkeiten sehr begrenzt sind, und gute Musik nicht zum Nulltarif zu bekommen ist, bitten die Chormitglieder um kräftige Unterstützung aus beiden Gemeinden. An den Tagen, wenn die Klosterkantorei den Gottesdienst mitgestaltet, möchten die Chormitglieder eine Türkollekte abhalten. Falls eine Steuerbescheinigung gewünscht wird, kann man diese übers Pfarrbüro unter dem Verwendungszweck „Jubiläum Klosterkantorei“ erhalten.

Kontoverbindung:

Inhaber: KKG Propstei St. Clemens

IBAN DE33 3606 0295 0067 0210 10

Bank im Bistum Essen

Verwendungszweck: Jubiläum Klosterkantorei

bei Wunsch einer Spendenquittung, bitte ergänzen:

Bitte Spendenquittung, Name und Anschrift

 

Ansprechpartner:
Pastor A. Becker, St. Josef
Veit.J. Zimmermann
Judith Höhnen-Hölscher (Liebfrauen)
Kurt Melcher (St. Josef)