Weihnachtsgruss von Propst Fabritz

Nicht auf Probe?
Der zur Weihnacht geboren wurde,
hat nicht auf Probe mit uns gelebt,
ist nicht auf Probe für uns gestorben,
hat nicht auf Probe geliebt.
Er ist das „Ja“ und sagt das „Ja"
ein ganz unwiderrufliches göttliches „Ja"
zu uns,
zur Menschheit,
zur Welt

Dieses „Ja“ kann uns tragen,
kann uns heraus reißen aus Vorläufigkeiten,
Unsicherheiten, Halbheiten, Vergeblichkeiten.
Er will uns begleiten
und so befähigen, selber „Ja“ zu sein,
nicht auf Probe, nicht nur zur Hälfte,
nicht nur  „ja, aber“.

Mögen wir sein „Ja“ erfahren
In uns, über uns, um uns,
und mögen andere es erfahren
durch uns.

Bischof Klaus Hemmerle

Liebe Schwestern und Brüder in Herz Jesu!

Mit diesen Worten des 1994 verstorbenen Aachener Bischofs grüße ich Sie sehr herzlich und wünsche Ihnen – bei allen Widrigkeiten der gegenwärtigen Zeit – ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

Propst Peter Fabritz

 

Alle Gottesdienste bis zum 31.01.2021 sind abgesagt.

Die Kirche ist geöffnet sonntags von 9:30 bis 12:00 Uhr

Termine

vom 24.01. - 31.01.2021

Sonntag, 24.01.2021
08:30
Entfällt: PFARREIMESSE
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
09:30
Kirche ist zum persönlichen Gebet geöffnet
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
09:45
Entfällt: Hl. Messe
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
09:45
Entfällt: Hl. Messe
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
11:15
Entfällt: Familienmesse
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
18:30
Entfällt: Hl. Messe für die Pfarrei
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
Dienstag, 26.01.2021
08:00
Entfällt: Schulmesse d. Melanchthonschule (4. Kl.)
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
Mittwoch, 27.01.2021
11:30
Entfällt: Marktmesse
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
Samstag, 30.01.2021
10:00
Entfällt: Marktmesse, anschließend Rosenkranzgebet
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
11:00
Beichtgelegenheit
Ort: Propsteikirche (Gemeinde St. Clemens)
12:00
Entfällt: Engel des Herrn und sakramentaler Segen
Ort: Gemeinde St. Clemens (Sterkrade) - Propsteikirche
18:30
Entfällt: VORABENDMESSE
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
Sonntag, 31.01.2021
08:30
Entfällt: PFARREIMESSE
Ort: Kirche (Gemeinde Herz-Jesu)
© Bernhard Kreyenberg

Absage aller Präsenzgottesdienste bis zum 31.01.2021

Der bundesweite Lockdown wurde in der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten flächendeckend verlängert und sogar verschärft. Dementsprechend passen wir in den Kirchen der Pfarrei St. Clemens unsere Gottesdienstordnung an und sagen alle Präsenz-Gottesdienste bis einschließlich 31. Januar 2021 ab. Natürlich sind wir als Seelsorgerinnen und Seelsorger auch in dieser Zeit für Sie erreichbar. Die Propsteikirche St. Clemens bleibt täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Außerdem wird die Stadtkirche wieder wöchentlich einen Gottesdienst via YouTube ausstrahlen, sodass Sie die Sonntagsmesse aus einer Oberhausener Kirche am Bildschirm daheim mitfeiern können: https://www.youtube.com/channel/UCzo1OE-XI4DkCTa0OuItvWg

Über weitere digitale Angebote können Sie sich auf unserer Homepage St. Clemens informieren.

Glocken unserer Kirchen läuten jeden Abend um 19 Uhr und laden zum Gebet des Vater unser ein.

Beten wir füreinander und besonders für die Kranken und Einsamen in unserer Pfarrei und für alle, die sich um sie sorgen und sie pflegen.

Propst Dr. Peter Fabritz

Gottesdienst zur Wallfahrt

15.01.2020

Vorabendmesse
St. Jakobus
23.01.2021

Familiengottesdienst
St. Josef Schmachtendorf
16.01.2021

22.01.2021

aktuelle Informationen und Angebote

Bischofswort zum 1. Januar 2021
© Martina Duckscheidt
Sternsingeraktion 2021 in der Pfarrei St. Clemens
Hier haben Sie die Möglichkeit online zu spenden
Erreichbarkeit von Seelsorger*Innen
 
 

Die Tagesliturgie

Öffnungszeiten der Kirchen

St. ClemensSt. Josef BuschhausenHerz JesuSt. Theresia vom Kinde Jesu
St. Josef SchmachtendorfSt. Johann HoltenSt. BarbaraLiebfrauen/St. Konrad

Bitte beachten Sie: In allen unseren Kirchen muss permanent eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden und der Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden. Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände. Achten Sie auf die aktuellen Verlautbarungen zu den Corona-Bestimmungen der Stadt Oberhausen und bleiben Sie - wenn möglich - zuhause. 




News aus Herz Jesu

19.12.2020

Neues aus der Bücherei

Unsere Bücherei an der Oskarstraße muss wegen der aktuellen Corona-Lage leider geschlossen bleiben. Falls Sie trotzdem Bücher ausleihen möchten, dürfen Sie sich gerne telefonisch bei uns melden...

19.12.2020

Weihnachtskollekte Adveniat

Die Kollekte der Weihnachtstage ist für die Bischöfliche Aktion ADVENIAT bestimmt.

10.01.2021

Offene Kirche Herz Jesu

während der Absage der Präsenzgottesdienste ist die Herz Jesu Kirche in Sterkrade sonntags ab dem 10.01.2021 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

24.01.2021

Die Flucht der Heiligen Familie

Nachdem die Könige in ihre Heimat zurückgezogen waren, erschien dem Josef im Traum ein Engel, der ihm die Flucht befahl.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

News aus der Pfarrei

08.12.2020

Peter Schäfer nimmt Abschied aus der Pfarrei St. Clemens

Die Kirchengemeinde St. Johann in Duisburg hat mich berufen, ab Februar 2021 in ihrer Pfarrei zu der kirchenmusikalischen Arbeit ein „Musikkolleg“ aufzubauen und Projekte durchzuführen. Das bedeutet...

23.12.2020

Veit Jürgen Zimmermann verlässt als Koordinierender Kirchenmusiker die Propsteipfarrei St. Clemens und erweitert zugleich seinen Tätigkeitsbereich

Der Koordinierende Kirchenmusiker unserer Propsteipfarrei St. Clemens, Herr Veit Jürgen Zimmermann, wird ab dem 1. März 2021 eine neue Stelle antreten. Er wird Koordinierender Kirchenmusiker unserer...

28.12.2020

Sternsingeraktion 2021

Die Sternsingeraktion findet auch im Coronajahr statt. Weitere Informationen finden Sie hier

05.01.2021

Bischofswort zum 1. Januar 2021

Da das Bischofswort zum Neuen Jahr nicht verlesen werden konnte, finden Sie hier den Download

06.01.2021

Sternsinger Aktion in St. Barbara bis zum 02.02.2021 verlängert

Die Sternsinger-Aktion in St. Barbara geht weiter.

06.01.2021

Erscheinung des Herrn

Mt 2,1-12: „Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, um ihm zu huldigen.“ … Und siehe, der Stern, den sie hatten aufgehen sehen, zog vor ihnen her bis zu dem Ort, wo das Kind war;...

08.01.2021

Absage alle Präsenzgottesdienste bis zum 31.01.2021 verlängert

Die 4 Pfarreien in Oberhausen haben beschlossen die Absage der Präsenzgottesdienste bis zum 31.01.2021 zu verlängert. Das Onlineangebot soll erweitert werden.

10.01.2021

Taufe des Herrn

Das heutige Hochfest Taufe des Herrn gibt uns die Möglichkeit am Beginn des Jahres daran zu erinnern, dass wir als Getaufte zu Jesus gehören und Gott auch uns als seine geliebte Tochter, seinen...

16.01.2021

Berufung der ersten Jünger

Jesus sammelt zu Beginn seines Wirken „Mitstreiter“. Er gibt ihnen den Auftrag „Menschenfischer“ zu werden – Menschen für die Sache Jeus, das schon angebrochene Himmelreich zu begeistern.

16.01.2021

Die Könige haben sich schon auf den Weg gemacht

Kurz bevor sich ihre Wege wieder trennen, sind Sie noch ganz erfüllt von den Eindrücken und Erlebnissen an der Krippe und ihr gefundenes Ziel:

23.01.2021

Westliche Mauer „Klagemauer“ „Kotel“ - CORONA Gedenkmauer

Dieser Mauer kam ursprünglich keine besondere und schon gar keine religiöse Bedeutung zu. Erst die Tatsache, dass diese Mauer der einzige Überrest des Tempels ist, macht diese Mauer für Juden so...

23.01.2021

Die Flucht nach Ägypten

Als die Sterndeuter wieder gegangen waren, siehe, da erschien dem Josef im Traum ein Engel des Herrn und sagte: "Steh auf, nimm das Kind und seine Mutter und flieh nach Ägypten!"


Keine Artikel in dieser Ansicht.