Bild: G. Beck

 

Wir wissen genau: In uns selbst, so wie wir der Sünde ausgeliefert sind, lebt nicht die Kraft zum Guten.
Wir bringen es zwar fertig, uns das Gute vorzunehmen; aber wir sind zu schwach, es auszuführen.
Wir tun nicht das Gute, das wir wollen, sondern gerade das Böse, das wir nicht wollen.

Römer 7, 18-19 (Gute Nachricht Bibel)