© K. Sokolowski-Tinten

In der Fastenzeit 2013 startete in unserer Gemeinde das Projekt, einen eigenen Kreuzweg zu erstellen. Zahlreiche Gruppen und Einzelpersonen – Kinder, Jugendliche und Erwachsene, z. T. unter fachkundiger Anleitung – haben es dann übernommen, einzelne Stationen dieses Kreuzweges zu gestalten. Zur Fastenzeit 2014 war es dann soweit, dass der Kreuzweg in der Kirche ausgestellt werden konnte.

Nachdem er nun fast vier Jahre eingelagert gewesen ist, haben wir uns gedacht, ihn in dieser Fastenzeit und noch bis zu den Sommerferien erneut auszustellen. Gelegenheit, sich den Kreuzweg anzuschauen, besteht vor bzw. nach allen Gottesdiensten in unserer Kirche.

Der Kreuzweg kann nach Ende der Ausstellung bei uns auch gerne ausgeliehen werden (Selbstabholung; entsprechende Transportcontainer stehen zur Verfügung). Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Gemeindbüro (0208 - 63 55 41 55).