< Die Sternsinger waren wieder erfolgreich unterwegs
10.01.2020

Ökumenische Bibelwoche


Herzliche Einladung zur ökumenischen Bibelwoche!

Das Thema in diesem Jahr kann auch für unsere Arbeit an der Umsetzung des Votums eine gute Starthilfe sein.

 „Wir starten mit Mose auf dem Berg Nebo, ziehen zum Horeb und bereiten uns darauf vor, in unbekanntes Neuland aufzubrechen.

Es geht um Wurzeln, die uns tragen. Um das, was Mut und Kraft verleiht für den Weg ins Unbekannte und um Gottes Nähe und Begleitung in alldem.

Das Deuteronomium schärft den Blick für das Wesentliche. Es hilft dabei, fokussiert zu sein und gute Entscheidungen zu treffen.

„Damit ihr lebt!“- das ist Gottes Ziel mit uns und mit seiner Welt. Leben zu lernen, ist die Absicht des Deuteronomiums.

Dem spüren wir in der Bibelwoche nach.“ (Vorwort von Kerstin Offermann)

Meine Woche mit der Bibel von Kerstin Offermann hier.

So freue ich mich über Ihr Kommen und die Weitergabe der Info in Ihren Gruppierungen und Gemeinden:

VERGESST NICHT …  das Buch Deuteronomium

  • Freitag, 10.1.20 19:00 Uhr in der Propsteikirche St. Clemens
  • Thema: Gott zieht voran Dtn 31,1-13;34,1-12
  • Montag 20.1.20 19:00 Uhr in der Friedenskirche
  • Thema: Ich bin ein Gott Dtn 5,1-22
  • Sonntag 26.1.20 11:30 Uhr in der Friedenskirche
  • Gottesdienst zum ökumenischen Bibelsonntag

Ihre Stefanie Alders