Gemeinsam geht einfach mehr...

anstatt sich über die Termindopplungen zu ärgern wurde am Wochenende kurzerhand eine 3-fach Veranstaltung in und um die Gemeindekirche St Barbara organisiert.
Ostervorbereitung & Palmstockbasteln mit den Kommunionkindern, Garten AG und die „Super Sauber Oberhausen“ Aktion der Königshardter Interessensgemeinschaft (KiG) fielen auf ein und denselben Samstag. Nach einigen Telefonaten war klar, wir machen das gemeinsam.
So wurde am Samstag mit rund 100 fleißigen Helfern für Ostern gebastelt, Müll gesammelt, Hecken geschnitten, Wurzeln entfernt. Zwischendurch war durch die vielen Helfer immer noch Zeit für ein Gespräch oder eine Tasse Kaffee.
Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Mittagessen, bevor alle mit dem guten Gefühl nach Hause gehen konnten gemeinsam richtig etwas für den Stadtteil geschafft zu haben.
In Zeiten von knappen Kassen werden gemeinsame Aktionen des Stadtteils immer wichtiger. Mittlerweile ist der Gemeindesaal von St. Barbara der einzige größere Versammlungsraum im Umkreis, und auch dieser ist in Gefahr.
Der Pfarreientwicklungsprozess der Pfarrei St. Clemens plant derzeit die Konzentration der Finanzen auf einzelne (alte) Kirchengebäude anstatt die von jungen Familien stark frequentierten Gemeinden vor Ort, mit deutlich reduzierten Finanzmitteln, zu erhalten.

In diesem Zusammenhang noch eiinmal die Bitte um zahlreiches Erscheinen bei der Gemeindeversammlung, wo über Zukunftsperspektiven gesprochen wird.

Text: J. Henze / Photos: S. Gehlich