Als offene Gemeinde verstehen wir uns als
Teil der weltweiten katholischen Kirche.
Wir wollen offen sein für alle Menschen
gleich welcher Hautfarbe, nationaler Herkunft
oder sexueller Identität. - Kurz: Offen für Dich.
Diese Willkommenskultur wollen wir als Gemeinschaft
und jeder Einzelne im Alltag zum Ausdruck bringen.

Liebe Gemeindemitglieder und Gäste

Bibelarbeit ist in unseren Gemeinden nicht sehr verbreitet. Zwar gibt es hier und da Bibelkreise, die „Bibel teilen“ oder einfach einen Austausch über einen Schrifttext praktizieren. Oft beschränkt sich das Lesen bzw. Hören von Bibelstellen aber auf den Gottesdienst.

Das Evangelium dieses Sonntags erzählt von der Heilung eines Taubstummen. Jesus will, dass dieser Mann wieder hören kann und deshalb die Welt um sich herum und neue „Worte zum Leben“ aufnehmen kann. Da er auf einmal wieder hört, löst sich auch seine Zunge, und er kann plötzlich auch wieder sprechen.

Kann es sein, dass wir dann, wenn wir uns durch das Hören von Gottes Wort im Herzen anrühren lassen, fähig werden, auch anderen von unserer Erfahrung zu erzählen? Ja, womöglich werden wir dann zu Geist erfüllten Menschen, die sich einmischen in gesellschaftliche und kirchliche Fragen und die damit das Wirken Jesu fortsetzen.

Vor einiger Zeit hat mich ein Text fasziniert, den eine Gemeindereferentin in unseren „Kleinen Pastoralkreis“ mitbrachte. Er stammt von der früheren evangelischen Bischöfin Maria Jepsen. Einen Auszug daraus möchte ich Ihnen weitergeben.

Hans-Jürgen Vogel

 

„Die Bibel ist ein lebendiges Buch – richtig tot und abgetan für alle Zeiten ist nichts in ihr. So wie eine Knospe plötzlich aufbricht oder ein Vulkan mit einem Mal wieder Feuer spuckt – so trifft es mich.

Ich weiß nicht, wie viele Sätze in der Bibel auf mich warten. Ich weiß nicht, welche Bibelwörter für Sie, die dies lesen, in ihr liegen und warten, um in unser Leben einzugreifen. Doch eines weiß und glaube ich: Die Bibel brodelt. Dauernd sind Wörter unterwegs, uns aufzurütteln oder sanft zu trösten. Und manche Wörter schlafen, bis ihre Zeit gekommen ist"

Maria Jepsen


Laden Sie den aktuellen Gemeindeinfo herunter ---> 23. Sonntag im Jahreskreis

Neuigkeiten aus der Liebfrauengemeinde

Berichte und Aktivitäten > zu den News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

21.04.2017

Paulus schreibt: "Passt euch nicht den Maßstäben dieser Welt an. Lasst euch vielmehr von Gott umwandeln, damit euer ganzes Denken erneuert wird." (Römer 1,2 Gute Nachricht Bibel)

22.04.2017

Liebfrauen auf dem Weg zur "Ehrenamtlichen Gemeindeleitung"

Der PEGL Quickbutton: Immer auf dem Laufenden im Projekt Ehrenamtliche Gemeindeleitung Liebfrauen. Das Logo, zeigt Ihnen zukünftig , egal wo es Ihnen begegnet: es gibt Neuigkeiten im Projekt...

05.07.2018

Hilfe für Manila - Spendenaktion

Der Philger e.V. bittet um Spenden für Schüler und Schülerinnen der Mandaluyong-Elementarschule in Manila.

27.09.2018

„Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen!“ aus Psalm 121

Ökumenischer Gottesdienst im Gasometer Oberhausen am Donnerstag, 27. September 2018 um 19.00 Uhr (freier Einlass ab 18.30 Uhr) veranstaltet von der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen...

30.09.2018

Ü30 Gottesdienst und mehr ...

am Sonntag, 30.09.2018 um 18.00 Uhr in der Kapelle der Bernarduskirche (Dorstener Str. 190) mit Propst Dr. Peter Fabritz und den "Gospel-Voices".

03.10.2018

Ökumenischer Gottesdienst in St. Clemens

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst in St. Clemens am Mittwoch, 3. Oktober 2018 um 11.30 Uhr mit Pfarrer Thomas Fidelak und Propst Dr. Peter Fabritz und anschließendem Grünkohlessen im...

14.10.2018

Der Familienmorgen - Ein Tag für uns

Ein Neues Angebot in der Pfarrei: Der Familienmorgen spricht die ganze Familie an, die Kinder und die Eltern. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

28.10.2018

ROMANOS-CHOR gestaltet Abendmesse in St. Clemens

Der 1961 gegründete ROMANOS-CHOR (Essener Chor für Ostkirchliche Liturgie e.V.) wird die Abendmesse am Sonntag, 28.10.2018 um 18.30 Uhr in der Propsteikirche gestalten.

31.10.2018

Ehrenamt bei der CARITAS

Du bist kontaktfreudig, kannst gut auf Menschen zugehen und suchst eine ehrenamtliche Beschäftigung um Gutes zu tun? Dann suchen wir DICH! Der „Offene Treff“ der Kontakt- und Beratungsstelle der...