© MISEREOR

Vom 1. Fastensonntag bis zum Ostermontag wurde der Gemeindetreff nach dem Hochamt um 9:45 Uhr als Coffee Stop zugunsten des Hilfswerkes MISEREOR durchgeführt. Alle waren eingeladen, sich bei frisch gebrühtem Kaffee aus Fairem Handel, Saft und Sprudel mit anderen zu treffen und mit einer kleinen (oder auch größeren) Spende die Arbeit von MISEREOR gegen Armut, Hunger und Ungerechtigkeit zu unterstützen. Insgesamt kam dabei ein Reinerlös von 278,32 € zustande. Herzlichen Dank allen, die dazu beigetragen haben, aber besonders auch dem Eine-Welt-Laden Dinslaken, der uns wieder seinen Kaffee-Vollautomaten zur Verfügung gestellt hat, sodass neben "normalem" Kaffee auch Capuccino, Caffè Latte oder Latte Macchiato genossen werden konnte. Wir würden uns freuen, Sie während der nächsten Fastenzeit zum Coffee Stop 2017 bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Nach oben