© K. Sokolowski-Tinten

Danke Schön!

Liebe Gemeinde St. Theresia! Liebe Schwestern und Brüder!

Wieder sind wir am Ende eines Jahres angelangt, wieder scheint die Zeit schneller vergangen zu sein als im letzten Jahr. Wo ist nur die Zeit geblieben?, werden sich viele fragen. Und vieles ist passiert in unserer Gemeinde: Kleine und große Ereignisse, bedeutende und weniger bedeutende. Ich möchte an dieser Stelle kein Ereignis besonders hervorheben; denn allem, was passiert ist, haben Sie durch Ihr Engagement eine Bedeutung gegeben. Ich möchte mich vielmehr bei allen bedanken, die sich für unsere Gemeinde engagiert haben, die ihre Zeit und ihre Kraft eingesetzt haben: An offizieller Stelle in den Gremien bis hin zur Mitfeier bei den Gottesdiensten. Und wie viele sich hier in St. Theresia einbringen, das war am „Fest der Ehrenamtlichen“ wieder eindrucksvoll zu erleben (das nächste ist für den 20. Mai 2016 geplant!). 

Ihnen allen gilt mein herzlicher Dank und Vergelt’s Gott!

Ich wünsche uns auch weiterhin eine gute Zusammenarbeit, damit die einzelnen Rädchen für ein lebendiges Gemeindeleben reibungslos ineinander greifen können. Und ich wünsche allen ein gesegnetes Jahr 2016! Gottes Segen bei allem, was Sie tun und planen, und bei allem, was Ihnen widerfährt! Gottes aufgegangener Stern möge Ihnen den Weg weisen! Das wünscht Ihnen von Herzen

Ihr Pastor Hans Werner Hegh

Zurück zum Archiv 2016