Grußwort des Pfarrers

(c) Nicole Cronauge / Bistum Essen
Foto: Nicole Cronauge / Bistum Essen

"Herzlich willkommen!"

auf der Internetseite der Pfarrei St. Clemens in Oberhausen-Sterkrade! Zur Pfarrei St. Clemens gehören etwa 32.000 katholische Christinnen und Christen in Sterkrade, Buschhausen, Holten, Königshardt, Schmachtendorf und Walsumermark. Seit dem 1. März 2017 bin ich, Peter Fabritz, der neue Pfarrer und Propst und darf Sie erstmals auf dieser Homepage begrüßen!

Es ist nicht einfach, so viele Pfarreimitglieder zu erreichen. Die Homepage ist hierbei ein unverzichtbares Medium, um Gottesdienste, Veranstaltungen, unterschiedliche Themen und Termine bekanntzumachen. Die Internetgemeinde unserer Pfarrei ist aber noch viel größer. Jeder und jede ist hier willkommen und eingeladen, sich über das Leben dieser Pfarrei zu informieren und daran teilzunehmen.

Christliches und kirchliches Leben gibt es in Sterkrade seit mehr als 1300 Jahren. Gottes Wort und der christliche Glaube sind natürlich in der Vergangenheit auf sehr unterschiedliche Weise weitergegeben worden. Die Homepage der Pfarrei St. Clemens steht in dieser Tradition. Dank an alle, die daran mitarbeiten, um Interessierte mit Glaube, Kirche und der Pfarrei St. Clemens in Kontakt zu bringen.

Eine gute und gesegnete Zeit wünscht Ihnen

Propst Dr. Peter Fabritz

Gottesdienste

Der Krisenstab des Bistums Essen hat entschieden, dass alle Gottesdienste abgesagt werden.

Termine

vom 01.04. - 02.04.2020

Keine Ereignisse gefunden.

Termine

vom 01.04. - 08.04.2020

Keine Ereignisse gefunden.

Verlautbarung St. Clemens zum Corona-Virus

Liebe Schwestern und Brüder

in unserer Pfarrei St. Clemens und ihren Gemeinden,

liebe Besucherinnen und Besucher unserer Kirchen und Kapellen!

 

Die Ausbreitung des Corona-Virus schreitet schnell voran und stellt uns vor ungeahnte Herausforderungen. In dieser außergewöhnlichen Krisensituation sind konkrete Maßnahmen dringend erforderlich.

Unser Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und der Krisenstab innerhalb des Bischöflichen Generalvikariates haben für die Umsetzung in den Pfarreien verschiedene Hinweise und Empfehlungen zur Vermeidung von Ansteckungen mit dem Corona-Virus formuliert. Diese sind auch für unsere Pfarrei und ihre Gemeinden, für ihre Gruppen und Gremien bindend. Niemandem fallen die notwendigen Entscheidungen leicht, aber sie sind angesichts der dramatischen Situation unumgänglich. Sie entsprechen den kirchlichen sowie den landes- und kommunalpolitischen Bestimmungen und werden bei Veränderung der Lage angepasst.

 

Gottesdienste

Auf bischöfliche Anordnung werden ab Montag, 16. März, im Bistum Essen und in unserer Pfarrei alle öffentlichen Gottesdienste an Sonn- und Werktagen auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Im Blick auf die Kar- und Ostertage werden Sie rechtzeitig informiert, ob und wie diese Tage begangen werden können. Den Priestern ist es gestattet, nicht öffentlich die heilige Messe zu feiern.

Trauungen und Taufen werden grundsätzlich verschoben. Beerdigungen finden in kleinerem Kreis statt. Begräbnisämter können nicht stattfinden.

Zugleich weisen wir hin auf die Gottesdienstübertragungen im Rundfunk und im Fernsehen. Gottesdienste aus den Pfarrkirchen in Oberhausen sind im Internet zu sehen (Youtube, Facebook). Die Pfarrkirchen in Oberhausen sind tagsüber zum Gebet geöffnet.

 

Kirchliche Gebäude und Veranstaltungen

Ab sofort sind alle Pfarr- und Gemeinderäume geschlossen; gleiches gilt für die Jugendheime und Büchereien. Alle Veranstaltungen der Pfarrei und der Gemeinden sind abzusagen oder auf einen späteren Zeitraum zu verlegen. Dies betrifft ebenso die Proben von Chören, die Treffen von Kinder- und Jugendgruppen, die Sitzungen von Gremien und die Versammlungen von Vereinen und Verbänden.

 

Verwaltung der Pfarrei und Gemeinden

Das Pfarrbüro in der Klosterstr. 15 und im Glockenturm, sowie die Friedhofsverwaltung in der Lindnerstr. 197 sind weiterhin telefonisch oder per Email zu erreichen. Gemeindebüros und Kontaktstellen sind geschlossen. Es gibt zurzeit keine Öffnungszeiten vor Ort.

 

Erstkommunion

Sämtliche Erstkommunionfeiern sind abgesagt worden und können frühestens in der zweiten Jahreshälfte stattfinden. Die Vorbereitung auf die Erstkommunion wird ausgesetzt.

 

Seelsorge vor Ort

Die Mitglieder des Pastoralteams stehen weiterhin für seelsorgliche Anliegen zur Verfügung und sind über die bekannten Kontaktdaten erreichbar. Bezüglich Taufen, Trauungen und Beerdigungen bitten wir die betroffenen Familien um Rücksprache mit dem Pfarrbüro.

 

Liebe Schwestern und Brüder,

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass uns in der aktuellen Lage die Gesundheit der Menschen und das Wohl der Familien besonders wichtig sind und wir daher auch schwierige Entscheidungen treffen und gemeinsam verantworten müssen. Dazu bitten wir Sie um Ihre Solidarität und Unterstützung. Alles, was uns möglich ist, sollten wir tun, um den Schutz der Bevölkerung zu sichern.

Möge Gott uns mit seinem Beistand begleiten, um das zu tragen, was uns derzeit aufgegeben ist. Seien Sie gut behütet und bleiben Sie gesund.

 

Ihr Pfarrer

Propst Dr. Peter Fabritz

 

 

Brief des Bischofs Franz-Josef Overbeck und Pressemitteilung des Bistums Essen


Ansprechpartner aus dem Pastoralteam

Liebe Besucher*nnen

damit Sie in dieser aktuellen Situation Kontakt zu einer Seelsorgerin oder einen Seelsorger aufnehmen können, haben wir in folgender Datei die Kontaktdaten zusammengestellt. Es können im Moment nicht alle Mitglieder des Pastoralteams der Pfarrei St. Clemens  für Sie da sein. Aus diesem Grund bitten wir Sie, wenden Sie sich bitte nur an die Seelsorger und Seelsorgerinnen, die auf der Liste aufgeführt sind. 

Sie haben die Möglichkeit diese Datei auch herunterzuladen und an Menschen weiterzugeben, die keine Möglichkeit eines Zugriffs auf das Internet haben.

Kennen Sie Baronin Sonja von Knips

 

Wir möchten Sie herzlich einladen zum heutigen

 

Tagesimpuls.

Und bleiben Sie im Vertrauen.

Tagesimpuls von Propst Dr. Peter Fabritz

Der Sonntagsgottesdienst im Internet

Hier finden Sie den Mitschnitt der Vorabendmesse vom 28.03.2010 in St. Pankratius Osterfeld


Homepage der Propsteipfarrei St. Clemens

Collage: G.W., Bilderquelle: www.pixabay.com

Die Propsteipfarrei St. Clemens liegt im nord-westlichen Teil der Stadt Oberhausen und umfasst den rheinischen Teil Oberhausens nördlich des Kanals.
Unsere Pfarrei, die am 15. April 2007 gegründet wurde, hat rund 32.000 Mitglieder und ist damit die zweitgrößte Pfarrei im Bistum Essen.

Auf dieser Homepage wollen wir uns Ihnen vorstellen, als Pfarrei mit den ihr angeschlossenen Gemeinden.
Als katholische Kirche im Ortsteil leben und arbeiten wir mit allen Menschen'vor Ort' zusammen.
Unsere Gemeinden und unsere Veranstaltungen sind offen für alle, die unsere Angebote nutzen wollen.

Nun hoffen wir, dass Sie alle gewünschten Informationen finden.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.


Topnews

20.12.2019

Ehrenamtliche: Präventionsschulung gegen sexualisierten Missbrauch

Im nächsten Jahr finden wieder Präventionsschulungen gegen sexuellen Missbrauch in unserer Pfarrei statt.[mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Startseite, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 002 Gruppiert & Verbandlich, 004 Sozial & Engagiert, 005 Kinder & Jugend, 006 Spirituell & Festlich, 007 Zukunft
05.03.2020

Zeit für Trauer - Raum für Trauer

Seit Januar gibt es in Oberhausen-Sterkrade ein neues Angebot für trauernde Menschen. Jeweils am ersten Donnerstag eines Monats um 18 Uhr findet in der Kirche Liebfrauen an der Roßbachstraße 41 ein Erinnerungsgottesdienst statt....[mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Startseite, 000 Top-News-Gemeinde, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu
17.03.2020

Gottesdienste im Internet

Die Stadtkirche Oberhausen stellt in Youtube Mitschnitte von Gottesdiensten ein [mehr]

Kategorie: 000 TOP-News-Pfarrei, 000 Startseite, 001 Lokal & Gemeindlich, 000 Top-News-Gemeinde, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu, 105 St. Barbara
17.03.2020

Beten wir gemeinsam

Propst Wichmann von der Propstei St. Pankratius lädt uns ein, täglich ein Licht um 19:00 Uhr im Fenster zu entzünden und gemeinsam das Vater Unser zu beten.[mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Top-News-Gemeinde, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 104 Herz-Jesu, 102 St. Josef Buschhausen, 101 St. Clemens, 105 St. Barbara, 106 St. Theresia
20.03.2020

radio horeb - Leben mit Gott

Aufgrund des Corona-Virus und der damit zusammenhängenden Einschränkungen ist eine persönliche Teilnahme am Gebet und Gemeindegottesdienst vor Ort momentan nicht möglich. Bei radio horeb können Sie täglich von zuhause aus die...[mehr]

Kategorie: 000 Allgemeine News, 000 Startseite, 000 Top-News-Gemeinde, 000 TOP-News-Pfarrei, 001 Lokal & Gemeindlich, 100 Pfarrei, 101 St. Clemens, 102 St. Josef Buschhausen, 103 Liebfrauen, 104 Herz-Jesu
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-7 Nächste > Letzte >>
10.04.2020

ABSAGE der Johannespassion am Karfreitag

Aufgrund der bestehenden Weisungen der Stadt Oberhausen und des Bistums Essen muss auch diese Veranstaltung abgesagt werden. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

01.04.2020

Verstümmelung der Orgeln jetzt beschlossene Sache

Teilverkäufe wenig genutzter Orgelpfeifen sollen die leeren Kassen füllen.


Weitere News aus der gesamten Pfarrei finden Sie ---> hier.