Firmvorbereitung

der Gemeinden Herz-Jesu und St. Clemens

© Arun J. Mathur
© Bernhard Kreyenberg

Das Sakrament der Firmung ist ein Sakrament der Bestärkung. Bei der Taufe haben die Eltern stellvertretend für ihr Kind  "Ja" zu Glauben gesagt. In der Firmung sagt nun der Getaufte selbst "Ja, ich möchte diesen Weg des Glaubens in der Gemeinschaft der Christen weitergehen".

Bei der Firmung wird der Jugendliche vom Bischof nochmals wie bei der Taufe mit dem Chrisam gesalbt als Erinnerung und Bestärkung, dass der Heilige Geist durch ihn wirken will.

Die Firmvorbereitung in unserer Pfarrei ist in vier Bezirke unterteilt. Die Gemeinden Herz-Jesu und St. Clemens arbeiten zusammen, somit findet auch eine gemeinsame Firmvorbereitung statt.

Verantwortlich für diese Firmvorbereitung ist in Zusammenarbeit mit den Katechetinnen und Katecheten Pastor Arun J. Mathur.