Die Jahre 1991 bis 2000

2000

Nach oben

31.12.2000 

Verabschiedung der Fahnenbrucks

Annemarie und Heinz Fahnebruck, die über 23 Jahre die Leitung des Pfarrheimes inne hatten, gehen in den wohlverdienten Ruhestand 

Nach oben

1999

Nach oben

Okt. 1999

95 Jahre Kirchenchor

26.09.1999

Pfarrwallfahrt nach Kevelaer

 

Einrichtung der Besenkammer als Treff für Jugendliche ab 14 Jahren

Renovierung der Sakristei mit neuem Anstrich und neuen Schränken

 

Renovierung der des Glockenstuhls im Turm

Nach oben

1993

Nach oben

 

Maria Sieche feiert ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Gemeindereferentin in Herz Jesu Sterkrade

Nach oben

1992

Nach oben

 

Gründung Krippenkreis

Im Jahr 1992 fassten einige Eltern von Kommunionkindern den Entschluss, dass die Krippe in unserer Kirche ein anderes Gesicht erhalten muss.

Was lag also näher, als mit dem Pfarrer ein Gespräch über unsere Krippe zu führen. Sie liefen offene Türen ein und so begannen die Planung und Neugestaltung der Krippe.
Aus dieser Gruppe entstand der Krippenkreis, der immer noch diese Krippe liebevoll aufbaut. Wobei die damaligen Kinder heute auch kräftig mit Hand anlegen. 

Nach oben

1991

Nach oben

 08.12.1991

Einführung Pfarrer Norbert Ghesla

 Nov. 1991

Norbert Ghesla wird zum Pfarrer in Herz Jesu ernannt

15.07.1991 

Dechant Paul Heitvogt gestorben

Am 15 Juli 1991 stirbt Dechant Paul Heitvogt, 3 Jahre nach seinem 40. Priesterjubiläum, an den Folgen  einer schweren Krankheit.

Nach oben