Das Firmlogo

Die Quadrate symbolisieren die beiden Gemeinden St. Clemens und Herz-Jesu.

Das linke Quadrat steht für die Propstei St. Clemens. Die blaue Farbe steht für die Treue zu Gott, die Papst Clemens besaß. Die gelbe Farbe zeigt, dass er als Heiliger ein Vorbild des Glaubens ist, denn Jesus sagt: „Ihr seid das Licht der Welt!"

Das rechte Quadrat steht für die Gemeinde Herz-Jesu. Die Farbe „Rot" am Rand ist ein Symbol für das Blut, das Jesus Christus für uns am Kreuz vergossen hat. Die gelbe Farbe zeigt, dass Jesus für uns das Vorbild, das Licht der Welt ist, dem wir nachfolgen sollen. All dies soll durch die Liebe Gottes und die Nächstenliebe getragen sein. Hierfür steht das rote Quadrat in der Mitte.

Trotz in der Unterschiedlichkeit der Gemeinden verbindet sie das Wichtigste: Jesus Christus.

Das Kreuz in der Mitte zeigt dies. Der Querbalken, in der Farbe "blau" gehalten, verbindet die Mitte der beiden Quadrate. Die Farbe "blau" steht für die Treue Gottes zu den Menschen, ist aber auch gleichzeitig ein Zeichen für das Lebendige Wasser, dass wir in der Taufe empfangen haben.

Der Balken, der senkrecht zwischen den Quadraten steht, ist kein Zeichen der Abgrenzung, sondern die Farben rot und blau, die sich auch in Quadraten widerspiegeln, soll die Verbindung zwischen den Gemeinden zeigen, und auch das aus der Treue von Gott die Liebe zu den Menschen entspringt, damit alle Getauften in Berührung mit Gott kommen.